Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


german_documentation

Dokumentation

Allgemeine Informationen

Der leicht zu bedienende MP3 Splitter erlaubt es, MP3 Hörbücher, Sprachaufnahmen und Podcasts ohne viel Aufwand zu teilen. Audiobook Cutter trennt hierbei Hörbücher schnell, sauber und vollautomatisch. Die Schnittpunkte werden dabei in die Sprechpausen gelegt und die Original-Qualität des Hörbuchs bleibt erhalten. Bei Bedarf kann das Ergebnis durch Änderung zahlreicher Optionen angepasst werden.

Systemvoraussetzungen

Audiobook Cutter läuft unter Windows 7, 8, XP und Windows Vista. Es werden 256 MB Arbeitsspeicher benötigt.

Updates

Käufer von Audiobook Cutter Pro können alle zukünftigen Updates kostenlos auf dieser Webseite herunterladen.

Icon Aktion Erklärung
Dateien hinzufügen Fügt eine oder mehreren Dateien in die Liste der Audiodateien ein
Hörbuch teilen Trennen der Audiodateien
Hilfe Anzeigen des Hilfetextes
Über Audiobook Cutter Anzeigen von Informationen über Audiobook Cutter
Beenden Beenden des Programms

Die wichtigsten Schritte

Hinzufügen von Dateien

Zunächst müssen alle Dateien des zu trennenden Hörbuchs in die Liste Audiodateien hinzugefügt werden. Dazu muss man in der Menüleiste auf Hinzufügen klicken. Im folgenden Dialog können die Dateien ausgewählt werden. Durch Markierung mehrerer Dateien können ein Mehrzahl von Dateien, die zu einem Hörbuch gehören, gleichzeitig hinzugefügt werden. Außerdem können Dateien auch bequem mit Drag & Drop hinzugefügt werden. In der Liste Audiodateien erscheinen nun die Namen der Dateien, die zum Schneiden ausgewählt wurden. Es können nur MP3-Dateien hinzugefügt werden.

Einstellen der Kapitellänge

Mit Hilfe des Schiebereglers kann die minimale Kapitellänge zwischen 15 Sekunden und 80 Minuten eingestellt werden. Eine Kapitellänge von 10 Minuten bedeutet beispielsweise, dass die Einzelteile des Hörbuchs mindestens 10 Minuten lang sind.

Trennen eines Hörbuchs

Wenn die Liste „Audiodateien“ alle Dateien des Hörbuchs enthält, kann das Hörbuch in kleine Dateien getrennt werden. Dazu muss man in der Menüleiste auf Trennen klicken. Bevor der Trennungsvorgang gestartet wird, muss der Benutzer den Ordner auswählen, in den die entstehenden Dateien gespeichert werden sollen. Anschließend beginnt das Schneiden. Mit „Cancel“ kann dieser Vorgang jederzeit abgebrochen werden. Wenn das Hörbuch erfolgreich getrennt ist, bekommt der Benutzer eine entsprechende Meldung. Die getrennten Dateien befinden sich nun im zuvor gewählten Ordner.

Schnitt konfigurieren

Zur Einstellung der Länge der Audiodateien und der Definition der Pausen (Hintergrundgeräusche und Länge) werden verschiedene Vorschläge gemacht. Neben der Wahl eines Vorschlags können die Einstellungen auch manuell angepasst werden.

Hörbuch

Lange Pausen mit mittlerem Geräuschpegel: Stellen werden als Pause erkannt, wenn diese relativ lang sind und einen mittleren Geräuschpegel vorweisen.

Podcast

Kurze Pausen mit Hintergrundgeräuschen: Im Gegensatz zum Hörbuch müssen die Pausen nicht so lang sein und können Hintergrundgeräusche enthalten.

Zeitbasiert

Keine Pausenerkennung: Bei dieser Variante wird die Pausenerkennung deaktiviert. Das heißt, dass jeweils exakt entsprechend der Kapitellänge die Datei gesplittet wird und somit alle Datei gleich lang sind. Da unabhängig von den Pausen geschnitten wird, kann die Trennung auch mitten in einem Wort stattfinden.

Pausenbasiert

Trennung in jeder Pause: Die Länge der Audiodateien ist auf 0 Sekunden gesetzt. Das heißt, dass die Dateien so klein wie möglich sind, also in jeder erkannten Pause getrennt wird. Diese Einstellung kann für das Trennen in langen Pausen zwischen Kapiteln benutzt werden.

Eigene Einstellungen

Hier können alle Einstellungen manuell vorgenommen bzw. die Voreinstellungen angepasst werden. Die sauberste Trennung wird mit niedrigem Geräuschpegel und langen Pausen erreicht. Wenn in einer Datei beim Trennen keine Pausen gefunden werden, dann sollte die Pausenlänge verkürzt und der Geräuschpegel erhöht werden.

ID3 Tags ändern

ID3 Tags enthalten Zusatzinformation über die MP3 Datei wie Titel, Album, Autor und Kommentar. In der Registerkarte ID3 Tag können deren Einstellungen angepasst werden. Album, Autor und Kommentar sind bei allen neuen Dateien gleich. Der Titel besteht aus einem Text, der bei allen Dateien gleich ist, zusammen mit einer fortlaufenden Nummerierung. Das heißt, die automatisch erzeugten Titel lauten zum Beispiel „001 Kapitel“, „002 Kapitel“, „003 Kapitel“, etc.

Automatische Einstellungen

Es werden ID3 Tags der Versionen 1.1 und 2.3 erstellt. Als Titel wird der Name der ersten Datei in der Liste Audiodateien genommen. Außerdem wird die fortlaufende Nummerierung den getrennten Dateien vorangestellt. Für den ID3 Tag Album wird ebenfalls der Name der ersten Datei aus der Liste benutzt. Es wird kein Autor oder Kommentar gesetzt.

Manuelle Einstellungen

  • Wenn das Häkchen „Erzeuge ID3 Tags“ entfernt ist, werden keine ID3 Tags erzeugt.
  • In der Auswahlliste „Version“ kann die Version der zu erzeugenden ID3 Tags gewählt werden (Version 1.1 oder 2.3 oder beides).
  • Durch Entfernen des Häkchens „Titel Namen aus den Namen der Audiodateien generieren“ kann der Text für den Titel manuell angegeben werden. Außerdem kann man wählen, ob die Nummerierung hinter oder vor dem Text stehen soll.
  • Wenn man einen eigenen Text für den Album Tag angeben will, muss man das Häkchen „Album Namen aus den Namen der Audiodateien generieren“entfernen.
  • Es kann ein beliebiger Text für den Autor und Kommentar angegeben werden.

Einstellungen anpassen

In der Registerkarte „Einstellungen“ können die Einstellungen für das Programm vorgenommen werden.

Einstellungen speichern

Durch das Aktivieren des Häkchens „Einstellungen speichern“ werden die Optionen der ID3 Tags und Quell- und Zielordner des Trennens nach Beenden des Programms gespeichert. Bei nächsten Start werden sie dann automatisch wiederhergestellt.

Dateien vor dem Trennen zusammenfügen

Wenn das Häkchen gesetzt ist, werden alle MP3 Dateien des Hörbuchs vor dem Trennen zusammengefügt. Dadurch wird sichergestellt, dass auch bei vielen kleinen Dateien alle Ausgabedateien ungefähr die gleiche Länge haben. Hat man zum Beispiel mehrere 3 Minuten Podcasts, so kann man sie jetzt problemlos in Kapitel mit 10 Minuten Länge umwandeln.

Tastaturkürzel

Aktion Shortcut
Dateien hinzufügen Strg + O
Markierte Datei entfernen Entf
Hörbuch trennen Strg + S
Trennen abbrechen ESC
Hilfe F1
german_documentation.txt · Zuletzt geändert: 2013/02/22 22:37 von henkel

Seiten-Werkzeuge